· 

Tiny-House - Finanzierung bei der LBS

Ihr wollt flexibel leben und unterwegs sein? Das geht mit einem Tiny-House. Der Vorteil: Ihr habt euer Zuhause immer dabei. Auch wenn die Minihäuser vergleichsweise günstig sind, kann eine Finanzierung helfen, um problemlos in die eigenen vier Wände zu ziehen. Wir verraten euch wie.

LBS Tiny House

Rechtliche Grundlagen

Voraussetzung für die Finanzierung eines Tiny-House bei der LBS Ost AG ist, dass das Haus fest auf einem Grundstück verbaut wird. Wenn ihr bereits über ein Grundstück verfügt und wisst, dass dies euer Hauptwohnsitz für ein reduziertes und minimalistisches Leben werden soll, wird das Tiny-House offiziell zu einem Bauvorhaben. In Deutschland ist das Aufstellen eines Tiny-House an Bedingungen gebunden. Grundlage ist die im jeweiligen Bundesland gültige Landesbauordnung.

 

Wollt ihr das Haus doch lieber im mobilen Zustand finanzieren? Dann wendet euch einfach an unseren Verbundpartner: die Sparkasse in eurer Region.

So klappt die Finanzierung

Neben baurechtlichen Aspekten ist vor allem die passende Finanzierung des Projektes maßgeblich. Eine Möglichkeit ist ein LBS-Bausparvertrag. Ein wohnliches schlüsselfertiges Tiny-House bekommt man schon ab 20.000 Euro. Fertigbausätze gibt es bereits ab 5.000 Euro. Wir haben für euch schon einmal ein Finanzierungsbeispiel für die sofortige Wunscherfüllung Probe gerechnet und sind hierbei von 30.000 Euro Anschaffungskosten ausgegangen. Zur Finanzierung kannst du unseren LBS-Kombikredit aus Vorfinanzierungskredit und Bauspardarlehen nutzen. Wenn du die Hälfte der Darlehenssumme aus Eigenkapital einzahlen kannst, bekommst du bereits nach gut anderthalb Jahren das Darlehen, also den Kredit, ausgezahlt. Bis dahin werden monatlich nur circa 100 Euro Zinsen fällig. In der Darlehensphase (91 Monate) beträgt der Zins- und Tilgungsbeitrag dann nur 180 Euro. Und nach schon gut neun Jahren gehört dein Zuhause dir.

Finanzierungsbeispiel Tiny-House

Finanzierungsbeispiel

Mehr Infos gefällig?

Prüfe unbedingt, ob du staatliche Förderung wie Wohnungsbauprämie und Arbeitnehmersparzulage nutzen kannst. Bei weiteren Fragen oder einem anderen Konditionsmodell helfen wir dir gern. Unsere regionalen Ansprechpartner beraten dich schnell und unkompliziert.

 

Du möchtest mehr über das Thema Tiny-House erfahren? Erhalte hier zusätzliche Infos oder schau dir das LBS Tiny-House im Rahmen unserer Wohnträume-Tour live an.

Autor: Gastbeitrag von Ariane Greiner