Artikel mit dem Tag "finanzierung"



Nachhaltig bauen: Grüner geht immer
Bloghaus  · 02. Januar 2021
Ihr habt euch bereits den Traum vom eigenen Zuhause erfüllt. Aber irgendwie hat man immer noch ein paar Modernisierungswünsche oder sie waren sowieso bereits beim Kauf eurer gebrauchten Immobilie vorhanden. Da haben wir etwas für euch.
13. November 2020
Ein Eigenheim ist eine der größten Investitionen in eurem Leben. Dabei kommt nicht nur der Kaufpreis, sondern auch einige Nebenkosten auf euch zu. Wir geben euch hier einen Überblick.

Bloghaus  · 16. Oktober 2020
Die dunkle Jahreszeit ist Einbruchszeit. Aber es gibt Möglichkeiten, sich zu schützen. Ihr bekommt dabei sogar finanzielle Unterstützung. Alle Infos findet ihr hier.
Bloghaus  · 27. August 2020
Die sogenannte Muskelhypothek ist deine persönliche Arbeitsleistung, die du beim Hausbau mit einbringst. Damit kannst du Handwerkerlohnkosten einsparen und bringst gleichzeitig mehr Eigenkapital in die Finanzierung. Aber welche Risiken birgt eine solche Muskelhypothek und worauf müssen Bauherren achten? Das erfährst du hier.

Tiny Blogbuch · 21. August 2020
Unser Tiny-House hat es zugegebenermaßen leicht. Wenn es nicht unterwegs ist, besitzt es sein festes Plätzchen auf unserem Firmengelände. Doch oftmals ist es gar nicht so einfach, eine Fläche zu finden, auf der ein Tiny-House dauerhaft als Erstwohnsitz aufgestellt werden kann. Wir geben euch ein paar Tipps.
Bloghaus  · 18. August 2020
Über den Immobilienpreisspiegel „Markt für Wohnimmobilien 2020“ der Landesbausparkassen habt ihr hier bereits gelesen. In lockerer Reihenfolge geben wir euch in den nächsten Wochen einen Einblick über die einzelnen regionalen Immobilienmärkte in unserem Geschäftsgebiet.

Bloghaus  · 27. Juli 2020
Im "Markt für Wohnimmobilien 2020" findet ihr die aktuellen Kaufpreise für neue und gebrauchte Immobilien für über 1.000 Städte und Gemeinden dargestellt. Klickt euch mal durch und seht euch digital in eurer Region um.
Bloghaus  · 17. Juni 2020
Eine Wohneigentumsfinanzierung läuft über einen langen Zeitraum. Und selbst wenn Experten erst einmal nicht mit einer Zinswende rechnen: Wenn sie kommt, kostet jeder Prozentpunkt zusätzlich eine Menge Geld.

Bloghaus  · 15. April 2020
So ärgerlich die politisch motivierte Niedrigzinsphase für uns Sparer ist: Sie birgt auch Chancen. Nie war es günstiger, den Schritt in die eigenen vier Wände zu gehen. Weshalb das so ist? Hier erfahrt ihr mehr.
Bloghaus  · 29. November 2019
Bausparen wird noch attraktiver. Denn der Staat belohnt die Sparer jetzt zusätzlich mit einer verbesserten Wohnungsbauprämie. Außerdem kommen durch die Anpassung der Einkommensgrenzen mehr Sparer in den Genuss der Zulage.

Mehr anzeigen